Angebot bewerten:

Seen Lovrenška jezera

Straße:
Maribor, 2208 Pohorje
Torfmoore mit kleinen Seen zählen zu den anziehendsten Sehenswürdigkeiten des Pohorje-Gebirges.
 
Das größte Moor des Pohorje-Gebirges ist Lovrenško barje oder Lovrenška jezera und liegt auf dem Bergrücken Planika, im Quellgebiet der Bäche Radoljna, Mislinja und Velka. Das Moor besteht aus größeren und kleineren kleinen Seen, insgesamt sind es 20.

Das Moor Lovrenško barje kann aus Maribor durch das Drautal in Lovrenc na Pohorju und von dort auf Koča na Pesku erreicht werden. Ein Spaziergang von zwei Stunden über samtweiche Wiesen und Moostorfmoore, wo Sie die Moorseen, die Standorte seltener Gewächse betrachten können und sich im Zurechtfinden in der Natur üben können, außerdem bietet sich Ihnen ein einmaliger Ausblick.

Lovrenška jezera sind auch im Winter interessant, bei einer Erkundung auf Langlauf- oder Turnierskiern. Diese können Sie sich ausleihen und man benötigt keine großen Vorkenntnisse, die Grundbewegungen erlernen Sie unterwegs ganz von selbst.

 


Zavod za turizem Maribor 
Partizanska cesta 47 
2000 
Maribor 
Telefon : ++386 2 234 66 11 
Fax : ++386 2 234 66 13 
E-mail :  
Homepage : www.maribor-pohorje.si 
Destination: Maribor - Pohorje
Ort: Maribor
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             
Administrator : Zavod za turizem Maribor - Pohorje | ++386 2 234 66 11 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen