Angebot bewerten:

Schloss Predjama und Postojna Höhle

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Informationen : Kompas Portorož, PE

Straße: Obala 41 6320 Portorož
Telefon: ++386 5 617 80 00
Fax: ++386 5 617 80 01
E-Mail:
www.kompas.si
Dauer: Halbtagsausflug
Abfahrt: 9:00 (Ankunft: 14:30)
Inbegriffen: Bustransport, englisch oder deutschsprachige Reiseleitung, Eintritt für die Grotte von Postojna und die Burg Predjama
Nicht vergessen: warme Kleidung, Fotoapparat, feste Schuhe


An diesem Tag besuchen wir die größte slowenische Tropfsteinhöhle – die weltbekannte Grotte von Postojna. Das zwei Millionen Jahre alte und 27 Kilometer lange Grottensystem ist eines der am leichtesten zugänglichen Netze der unterirdischen Höhlen weltweit.
In der Grotte entstanden in Millionen von Jahren bewundernswerte Stalagmiten, Stalaktiten, elegante steinerne Vorhänge und mächtige Säulen. Eine elektrische Minibahn (aber mit ausreichend Platz für den Besucheransturm) führt uns durch die unbegehbaren Teile der Grotte, den reizvollsten Teil machen wir jedoch zu Fuss. In dieser unterirdischen Welt lebt eine biologische Besonderheit, eine Amphibie - der Grottenolm, Proteus Anguinus oder Menschenfisch genannt.
Etwa 9 km von der Grotte von Postojna entfernt steht eines der malerischsten Bauwerke – die Höhlenburg von Predjama. Die Burg schwebt buchstäblich in einer 123 Meter hohen Felswand mit drei, vier Geschossen, irgendwie anmaßend schlicht, uneinnehmbar, voller Unnachgiebigkeit
Die Burg mit ihrer Legende über den Raubritter Erasmus und sein Raubgut weckt die Phantasie der Besucher.

 
Fotografien
Administrator : Piran - Turistično združenje Portorož | ++386 5 674 22 20 | | last modified: 27.01.2006
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen