Angebot bewerten:

Das Schloss Vrbovec

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Savinjska cesta 4, 3331 Nazarje
Telefon: ++386 3 839 16 13
Fax: ++386 3 839 16 25
E-Mail:
Am Zusammenfluss von Savinja und Dreta steht das Schloss Vrbovec. Der Burgkern aus der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts entstand auf einer Felsenplatte, inmitten der heutigen Schlossanlage.
Das heutige Schloss entstand etwa um 1480. Im 18. Jahrhundert soll der mittelalterliche Burgkern entfernt worden sein. Neben dem Patriarchen von Aquileia waren die Schlossbesitzer auch die mächtigen Grafen von Cilli. Nach deren Aussterben ging das Schloss in österreichischen Besitz über. Die feudalen Schlossherren wechselten von da an häufig bis zum Jahr 1615, als es vom Bistum Ljubljana erworben wurde.
Im Jahr 1944 brannte das Schloss ab und wurde von 1988 bis 1992 komplett restauriert. Heute befinden sich im Schloss das Forstamt, das Gemeindeamt, ein Hochzeitssaal, ein Gasthaus und das Museum für Forst- und Holzwirtschaft.

 


Muzej Vrbovec, Muzej gozdarstva in lesarstva 
Savinjska cesta 4 
3331 
Nazarje 
Telefon : ++386 3 839 16 13 
Fax : ++386 3 839 16 25 
E-mail :  


geführt
individuell
Kostenlos
Zugang für Behinderte
GPS Northing (N) : 46,3208 
GPS Easting (E) : 14,9506 
Fotografien
Administrator : Občina Nazarje - Muzej Vrbovec | ++386 3 839 16 13 | | last modified: 15.11.2011
Landkarte
GPS N: 46,3208
E: 14,9506
Ort: Nazarje

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen