Angebot bewerten:

Villa Ružička

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Dobrna, 3204 Dobrna
Telefon: ++386 3 780 10 64
Fax: ++386 3 780 10 60
E-Mail:
www.dobrna.si

Ein weiteres Kulturdenkmal aus der Geschichte von Dobrna, welches nur noch im groben Sinn seine edle Vergangenheit aufweist. Wenn man das Stadtzentrum in Richtung Hudičev graben (Teufelsgraben) verlässt, kann man die Trümmer auf der rechten Straßenseite, fast völlig versteckt in der verwilderten Umgebung, erblicken.

Das Gebäude wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Graf Aichelburg auf dem ehemaligen Bauernhof Grobelnik erbaut. Später erwarb der Erbauer der Eisenbahnbrücke in Zidani Most, der Ingenieur Heider, die Villa, nach welchem diese lange benannt wurde. Erst im Jahr 1913 gelangte die Villa in Besitz der aus Rumänien immigrierten jüdischen Familie Ružička, die sie bis zum letzten Weltkrieg besaß.

Ružička war ein bekannter Numismatiker und es ist kein Zufall, dass in der Villa im Jahr 1922 die erste Versammlung der jugoslawischen Archäologen stattfand. Obwohl sein ganzer Besitz im Zweiten Weltkrieg von den Nationalsozialisten beschlagnahmt wurde, blieb die Villa stehen.

Entfernung vom Zentrum: 0,6 Km 

 


Dobrna-Tourist-Informationen 
Dobrna 19 
3204 
Dobrna 
Telefon : ++386 3 780 10 64 
Fax : ++386 3 780 10 60 
E-mail :  
Homepage : www.dobrna.si 


geführt
individuell
GPS Northing (N) : 46,3364 
GPS Easting (E) : 15,2324 
Administrator : Zavod za turizem, šport in kulturo Dobrna | ++386 3 780 10 64 | | www.ztsk-dobrna.si... | last modified: 30.10.2014
Landkarte
GPS N: 46,3364
E: 15,2324
Ort: Dobrna

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen