Angebot bewerten:

Die Kirche der Hl. Dreifaltigkeit in Cimerno

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Radeče
Die Kirche der Hl. Dreifaltigkeit befindet sich im Zentrum des kleinen, schönen Bergdorfes Čimerno, in der Umgebung von Nebeška gora (960 Meter über dem Meeresspiegel), dem höchsten Punkt der Gemeinde Radeče. Die Kirche besteht aus einer Eingangshalle, einem rechtwinkligen Kirchenschiff und einem im Verhältnis 3:8 angeschlossen schmaleren Presbyterium derselben Höhe und einem Kirchturm auf der südlichen Seite des Presbyteriums. Das Kircheninnere ist sehr schlicht, mit halbkreisförmigen Fenstern. Das Kirchenschiff und das Presbyterium wurden neu in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts überwölbt, jedoch gibt es bis jetzt auch Spuren älteren Datums. Ebenso sind Fresken aus dem Beginn des 16. Jahrhunderts (möglicherweise zwischen 1520-1530) im nördlichen Kirchenschiff und am Triumphbogen ersichtlich. Der Hochaltar im barocken Stil geht auf das 19. Jahrhundert zurück. Die Kirche der Hl. Dreifaltigkeit hat einen romanischen Ursprung. Sie wurde im 16. und 17. Jahrhundert umgebaut, später – im 19. Jahrhundert – vergrößert und neu überwölbt (1862). Nähere Informationen über Radece unter http://www.ktrc.si  


individuell
Kostenlos
GPS Northing (N) : 46,0825 
GPS Easting (E) : 15,1193 
Fotografien
Administrator : JZKTRC Radeče | ++386 3 568 79 40 | | last modified: 13.10.2013
Landkarte

ČIMERNO

Landkarte
GPS N: 46,0825
E: 15,1193
Ort: ČIMERNO

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen