Angebot bewerten:

Reckturm

Straße:
Maribor 2000 Maribor
Der Reckturm aus dem 14. Jahrhundert ist einer der Wehrtürme der Stadtmauer, die einst zur Verteidigung der Stadt dienten. Um das Jahr 1540 wurde er überbaut und er bekam eine festungsartige Form. Die heutige Form stammt aus dem Jahre 1830. Den Namen bekam er in der Zeit, als man hier Urteile fällte. Er wird mit den Hexenprozessen in Zusammenhang gebracht, denn hier wurden Frauen, die man der Hexerei beschuldigte, für schuldig gesprochen und verurteilt. Der Reckturm ist wegen seiner Form auch als Okrogli stolp (Rundturm) bekannt, aber auch wegen des Minoritenklosters, das sich in der Nähe befindet, als Samostanski stolp (Klosterturm). Der Turm steht am unteren Teil des Bauernmarktes. 


Touristisches Informationszentrum Maribor 
Prtizanska cesta 6a 
2000 
Maribor 
Telefon : ++386 2 234 66 11 
Fax : ++386 2 234 66 13 
E-mail :  
Homepage : www.maribor-pohorje.si 


GPS Northing (N) : 46,5568 
GPS Easting (E) : 15,6413 
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             

Fotografien

   
Administrator : Zavod za turizem Maribor - Pohorje | ++386 2 234 66 11 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen