Multivision


Lake Bled
Autor: B. Kladnik
          
alle Fotos
Fotografien
Fotoauswahl eingrenzen
360° Panorama
Fotoauswahl eingrenzen
Videos
Eingrenzen

TV-Spot - 15 Sekunden: Ljubljana (Laibach)

hohe Qualität

mittlere Qualität

niedrige Qualität

Ein altes Volkslied aus der Region Prekmurje "Ne orji, ne sejaj" (Pflüge nicht, sähe nicht) diente als Vorlage für die vokal-instrumentale Version mit dem Titel GIZDAVA, mit der die TV-Werbespots über Slowenien untermalt ist. Der Musikrhythmus ist ein Fünfertakt, was einer der archaischsten Rhythmen sowohl im slowenischen wie im europäischen Raum ist.
Das Lied singt von einem Mädchen, das hübsch, lieb, und zugleich keck ist – wie eine Blume. Warum ist es so? Weil es nicht verheiratet ist.
Autor: Barbara Pešut
GIZDAVA

Gizdava


Slowenien ist der Berührungspunkt der Alpen, des Mittelmeerraumes und des Pannonischen Beckens. Das wird auch in seiner Gastronomie wiedergespiegelt. Der Reiseleiter, der Gastgeber, wird uns durch die gastronomischen Bereiche Sloweniens führen und in geselliger Runde mit Meistern des Essens und der Getränke einige ausgesuchte Merkmale vorstellen.
Slowenien, wahrhaft köstlich

mittlere Qualität

Feel the winter in Slovenia

Feel the winter in Slovenia

Feelipo besucht Spanien

Feelipo besucht Spanien

Urlaub in Slowenien

Urlaub in Slowenien

Komm nach Slowenien mit Tina Maze

Komm nach Slowenien mit Tina Maze

Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen