Angebot bewerten:

Wolfgangskirche (Sveti Bolfenk), Kog

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Župnijski urad Kog, Kog 5 2276 Kog
Telefon: ++386 2 713 70 06
Die Kirche Sv. Bolfenk steht mitten im Dorf auf dem Hügel Kog. Sie wurde in den Jahren 1683–1688 erbaut, an der Stelle, wo ursprünglich eine ältere Kapelle aus 1607 stand. Der Grundriss ist typisch barock und besteht aus einem großen rechteckigen Kirchenschiff und einem kleinen quadratischen Chor. 1750 wurden die Kapellen Sv. Lovrenc (St. Laurentius) und Sv. Janez Krstnik (St. Johannes der Täufer) angebaut und in den Folgejahren neu ausgestattet. 1811 wurde der Chor erweitert und die beiden Seitenkapellen abgerissen. Die Kirche blieb in dieser Form bis 1908 oder 1909 erhalten, bevor sie außen und innen renoviert wurde und eine neue Sakristei erhielt. "Während des II. Weltkrieges, im April oder Mai 1945, wurde die Kirche fast zur Hälfte zerstört, jedoch bis 1959 teilweise neu aufgebaut. Die Kirche erhielt eine neue Kirchturmspitze, ein neues Dach und eine neue Kirchenausstattung. Das Pfarramt, das 1789 begründet und 1909 erweitert wurde, wurde nach Kriegsende komplett saniert.  


2276 
Kog 
Telefon : ++386 2 713 70 06 


GPS Northing (N) : 46,4559 
GPS Easting (E) : 16,2536 
Fotografien
Administrator : Javna razvojna agencija občine Ormož - TIC Ormož | ++386 2 741 53 56 | | last modified: 27.03.2013
Landkarte
GPS N: 46,4559
E: 16,2536
Ort: Kog

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen