Angebot bewerten:

Zentralstadion

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Dunajska cesta 1000 Ljubljana
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelten sich in Slowenien zwei große Turnverbände, die den Sport betonten und zugleich eine politische Rolle spielten. Nach dem Vorbild der liberal orientierten Turnvereinigung Sokol (deutsch: Falke) und ihrer Massenturnveranstaltungen gründete das katholische Lager den Turnverband Orli (deutsch: Adler). Das Stadion der Orli wurde nach Plänen des Architekten Jože Plečnik in den Jahren 1925-41 erbaut und ist das zentrale Stadion von Ljubljana. Die treppenförmigen Sitzreihen, die Zäune und die Tribüne offenbaren Plečniks charakteristischen Stil. Das Stadion ist mit einer Ziegelmauer umfasst und die Eingänge befinden sich unter einem umfangreichen Vordach, das sich auf eine Reihe von pseudodorischen Säulen stützt. An der Südecke der Mauer stellte Plečnik eine Gedächtnissäule mit Windfahne auf. Die große Tribüne für Ehrengäste an der Westseite des Stadions wurde für den Eucharistischen Kongress 1935 in Ljubljana gebaut. 


GPS Northing (N) : 46,0692 
GPS Easting (E) : 14,5086 
Fotografien
Administrator : Turizem Ljubljana | ++386 1 306 45 75 | | www.visitljubljana.com... | last modified: 07.03.2013
Landkarte
GPS N: 46,0692
E: 14,5086
Destination: Eurobasket 2013
Ort: Ljubljana

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen