Radveranstaltungen

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Der hohe Beliebtheitsgrad des Radfahrens in Slowenien zeigt sich auch beim bunten Angebot an Radveranstaltungen, darunter größtenteils Wettrennen für Freizeitradsportler. Auf diese Weise können Sie Ihre Ausdauer und Kondition für das „In-die-Pedale-Treten“ auf die Probe stellen und sich mit anderen Radfahrern messen.

Für jedermann


Mehrere Freizeitradrennen gehören zu den Sport- und Rekreationsveranstaltungen in Slowenien, die die meisten Menschen anlocken. Besonders nennenswert sind der nun schon traditionelle Radmarathon Franja und der alljährliche Aufstieg zum höchsten Straßenpass Sloweniens – der Juriš na Vršič (was soviel wie Sturm auf den Vršič bedeutet). Beide gelten als ziemlich anspruchsvolle Herausforderungen, daher sind alle Teilnehmer, denen es gelingt, das Ziel zu erreichen, auf ihre Weise Gewinner. Wenn Sie doch noch an Ihren Fähigkeiten zweifeln, gibt es noch andere, leichtere Herausforderungen für Radfahrer. Radrennen gibt es auch für Mountainbiker.

Für die Besten


In Slowenien finden auch internationale Radrennen auf höchster Ebene statt. Das bekannteste Radrennen ist die mehrtägige Tour durch Slowenien. Manchmal führt auch eine Etappe des bekanntesten Straßenrennens der Welt – des Giro d´Italia – durch einen Teil Sloweniens.
Öffnen Schließen
Radveranstaltungen (1)
Angezeigte Treffer: 1-1 Anzahl der Treffer: 1
1Seite:
Kulturveranstaltungen

LandkarteFest des Olivenöls und Mangolds in Padna,  PORTOROŽ
03.05.2014-04.05.2014


Angezeigte Treffer: 1-1 Anzahl der Treffer: 1
1Seite:
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen