Angebot bewerten:

Vipavski Križ v Vipavski dolini

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Vipavski Križ, 5270 Ajdovščina
Dieser denkmalgeschützte Ort wurde erstmals im 13. Jh. als Villa Crucis erwähnt und erlebte mit der Verleihung des Stadtrechts im 16. Jh. seine größte Blüte. Ende des 15. Jh. ließen die Bischöfe von Görz hier ein Renaissanceschloss mit vier Türmen errichten, das aufgrund der drohenden Angriffe der Türken und Venezianer mit einer Verteidigungsmauer umgeben wurde. 1637 wurde mit Hilfe der Grafen Attems, in deren Besitz das Schloss knapp 300 Jahre lang stand, das Kapuzinerkloster errichtet, das eine umfassende Sammlung alter Bücher und Barockgemälde verwahrt.In diesem Kloster lebte und arbeitete der Prediger und Barockschriftsteller Janez Svetokriški, dessen bekanntestes Werk die Predigtensammlung Sveti priročnik ist.

 


5270 
Ajdovščina 
Telefon : ++386 31 481 187 


geführt
individuell
Kostenlos
Zugang für Behinderte
GPS Northing (N) : 45,8807 
GPS Easting (E) : 13,8629 
Fotografien
Administrator : TIC Ajdovščina | ++386 5 365 91 40 | | www.tic-ajdovscina.si... | last modified: 13.02.2013

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen