Angebot bewerten:

Šentjošt

InfoOrteUnterkünfteSehenswürdigkeitenFreizeitaktivitätenVeranstaltungenEssen und TrinkenMehr
Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
346
Einwohner
613 m
Seehöhe
auf dem Land
Šentjošt ist Straßendorf am Bergrücken im äußersten Südwesten des Mittelgebirges von Polhov Gradec. Es bildet das Zentrum des wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Lebens in diesem Landstrich, das während des Jahres im Kultur-, Sport-, Alpen- und Studentenverein und sogar in einem Segelverein stattfindet.

Skifahren und Radfahren dominieren, obwohl der Ort Planina oberhalb von Horjul für Autocrossrennen bekannt ist. Den Ort schmücken zwei Kirchen, die ältere, Sv. Jošt aus dem 13. Jh. gab dem Ort seinen Namen. Im Kirchenturm befinden sich zwei Glocken im ehrwürdigen Alter. Die ältere Glocke, die von Vivencius gegossen wurde, trägt die Jahreszahl 1354 und soll die älteste in der gesamten Region sein. Die jüngere stammt aus 1400. Die zweite Kirche ist Johannes dem Evangelisten geweiht. Die Pfarrkirche trägt mehrere Jahreszahlen, die älteste ist aus 1664.


Šentjošt bietet eine Fülle an Ausflugsmöglichkeiten in die nahen Berge oder auf dem Šentjošt-Rundweg. Stärkung gibt es in der Blockhütte Grič, Käseliebhaber werden sich lieber für die Käserei Orešnik entscheiden, wo Verkostungen von hausgemachten Ziegenkäsesorten angeboten werden.

 


Autoverkehr : Autobahn Ljubljana – Koper, Autobahnausfahrt Brezovica oder von Ljubljana auf der Ausfallstraße in Richtung Vrhnika, nach der Langen Brücke rechts abbiegen auf die Straße in Richtung Ključ bis Dobrova.
 
Bus : Mit dem Nahverkehr von Ljubljana nach Dobrova.  


Bushaltestelle : Šentjošt 
GPS Northing (N) : 46,0316 
GPS Easting (E) : 14,2254 
Administrator : Občina Dobrova - Polhov Gradec | ++386 1 360 18 00 | | last modified: 04.10.2012

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen