Angebot bewerten:

Wellnesszentrum im Hotel Betnava

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Maribor, 2000 Maribor
Unser Wellnessbereich hat sieben Saunas von denen zwei getrennt für VIP Gäste bereitstehen und einen Tunnel der Überraschung.

- Aroma Dampfbad - türkische Sauna ist erhitzt auf 45 bis 50 Grad Celsius mit 100% Feuchtigkeit. Auf die Atemwege wirkt sie lindernd, reinigend und funktionsbeschleunigend. Sie wird empfohlen bei Ansätzen von Erkältung.
- Extreme finnische Sauna - trockene Sauna ist erhitzt auf 80 bis 100 Grad Celsius mit bis zu 30% Feuchtigkeit. Sie beschleunigt den Herzschlag und Nierenfunktionen, die gefährliche Schadstoffe ausscheiden.
- Chromotherapeutische Sauna - finnische trockene Sauna ist erhitzt auf 60 bis 80 Grad Celsius und mit einer Feuchtigkeit bis zu 30%. Sie stärkt das Immunsystem, wirkt Stress mindernd, wärmt den Körper bis ins Innere und wirkt positiv auf alle Muskeln und Gelenke.
- Laconium - milde Sauna durch Luft auf 35 bis 37 Grad Celsius erhitzt. Mit einer Feuchtigkeit von 20% bis 30% bietet sie Ihnen ein Gefühl von frischer und vollkommener Entspannung.
- Tunnel der Überraschung - eine Menge von Duschanlagen mit verschiedenen Temperaturen für ein Gefühl von Frische beim Verlassen der Sauna.

In den Saunas bieten wir ihnen eine Vielfalt von Vitamin- und Mineralgetränken. Für Hotelgäste ist der Besuch der Saunas kostenlos.

 
Öffnungszeit: Jeden Tag von 16 bis 22 Uhr
 


Hotel Betnava 
Ulica Eve Lovše 15 
2000 
Maribor 
Telefon : ++386 2 333 41 40 
Fax : ++386 2 333 41 31 
E-mail :  
Internetseite : www.betnava.si 
Administrator : Zavod za turizem Maribor - Pohorje | ++386 2 234 66 11 | | last modified: 24.02.2014

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen