Angebot bewerten:

DAS BÜRGERHAUS MIT ERKER

Das Gebäude ist ein typisches Beispiel eines krainischen Bürgerhauses Ende des 15. Anfang des 16. Jahrhunderts mit charakteristischen Bauelementen der Spätgotik und Renaissance. Typisch sind der Grundriss und der auf Steinkonsolen ruhende Erker im Obergeschoss. Das Rundportal hat in Form von Heidekorn abgefaste Kanten. An der Hauswand befindet sich eine teilweise erhaltene, teilweise restaurierte Architekturbemalung des sogenannten Bossenwerkes. Das Gebäude blieb weitgehend unverändert, außer der Wölbung des unteren und oberen Eingangsbereiches im 19. Jahrhundert. Der alte Name des Hauses ist ?Balant?. 


geführt
individuell
GPS Northing (N) : 46,2383 
GPS Easting (E) : 14,3552 
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             
Administrator : Zavod za turizem Kranj | ++386 4 238 04 50 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen