Friedhöfe und Grabstätten

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Einige slowenische Friedhöfe sind Denkmäler von nationaler Bedeutung wegen der mehrere Jahrhunderte alten Grabsteine. Sehenswert ist der jüdische Friedhof in Rožna Dolina. In Šempeter im Savinja-Tal kann man die Römische Nekropole besichtigen. Soldatenfriedhöfe und Denkmäler für Kriegsgefallene erzählen von der stürmischen Geschichte. Besonders im Soča-Tal, dem Schauplatz der Kämpfe an der Isonzofront im Ersten Weltkrieg, gibt es Soldatenfriedhöfe mit Beinhäusern. Ein bedeutendes Denkmal, das an dieses tragische Zeit erinnert, ist auch die Russische Kapelle auf dem Vršič. Die meisten historisch bedeutenden Slowenen sind auf dem Friedhof Prešernov gaj in Kranj und Navje in Ljubljana beigesetzt. Letzterer ist das Werk des Architekten Jože Plečnik, der auch den größten Friedhof von Ljubljana Žale schuf. Auch dieser Friedhof ist ein Kulturdenkmal.
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen