Angebot bewerten:

Europäischer Fernwanderweg E6

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Ljubljana
Telefon: ++386 41 657 560
www.eupoti.com
Der E6 in Slowenien stellt einen Teil des Europäischen Fernwanderweges vom Baltikum (Ostsee) bis zur Adria dar. Er verläuft von Norden bis zum Süden Sloweniens. Die gröste Höhe er auf 1796 m und zwar auf dem Berg Snežnik. Er überguert das Pohorje Gebirge, das Posavje Bergland und einzelne Gebrigsgruppen der dinarischen Welt, bis er vorübergehend an adriaküste endet und erst wider in Griechenland auftauccht. Dauer = 20 Tage; Länge = 350 km; Schwierigkeitsgrad = Leicht bis mittelschwer; Anfang = Grenzübergang Radlpass/Radelj; Ende = Strunjan, Weitere Informationen = EWW - Wegkommission Sloweniens, Bergführer E6

 

Schwierigkeitsgrad
mittelschwere Tour, leichte Tour, leichter Ausflug 

Verlauf
im Mittelgebirge, durchs Tal 

Wanderungsangebot
Familienausflüge, Spaziergänge, Wanderwege an den Seen, Gruppentouren, Wanderwege an den Flüssen, Waldwanderwege 



Joze Prah 
Trg 5, 1433 Radece 
Radece 
Telefon : 03 568 84 85 
Telefon 2 : 041 657 560 
E-mail :  
Fotografien
Administrator : Komisija za evropske pešpoti | ++386 41 657 560 | | last modified: 19.06.2013
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen