Angebot bewerten:

Pantz Seilbahn in Soteska

Straße:
Bohinjska Bistrica
An der Hauptstraße nach Bohinj, in Soteska, steht das denkmalgeschützte Gebäude der unteren Station der förstlichen Schwebeseilbahn, die Holz aus den Wäldern von Jelovica beförderte. Die Schwebeseilbahn wurde 1879 nach den Plänen von Lambert Pantz errichtet. Ihre Besonderheit liegt darin, dass sie mit nur einem Tragseil und zwei kleinen Wägen ausgestattet war, sie war 727 m lang und bezwang 341 m Höhenunterschied. 1964 wurde der Betrieb eingestellt. 


individuell
Kostenlos
Zugang für Behinderte
GPS Northing (N) : 46,3035 
GPS Easting (E) : 14,0553 
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             

Fotografien

   
Administrator : Turizem Bohinj | ++386 4 574 75 90 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen