Angebot bewerten:

Mit dem Floß nach Maribor

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Floßfahrten auf der Drava bieten die Flößer von Maribor. Wenn man in dieser Gegend weilt, sollte man sich eine Floßfahrt nicht entgehen lassen, zumal man in zweieinhalb Stunden viel Natur und viel Unterhaltung in Gesellschaft der Flößer und Ihrer Fräulein erleben kann, die im Dialekt "Frajle" heißen und für das leibliche Wohl der Gäste sorgen, mit Willkommenstrunk, Flößertaufe und einer echtem Flößerjause, wobei ein Akkordeonspieler nicht fehlen darf.

• Unterbringung mit Halbpension oder Mittagessen/Abendessen auf folgenden touristischen Bauernhöfen: Protner, Joannes, Bračko, Emil oder Pri Ratu, wo Sie köstliche regionale Spezialitäten und ausgezeichnete Weißweine genießen können.
• Die Floßfahrt geht von der Koblar-Bucht in der Nähe von Maribor bis zum Wasserturm an der Lent in Maribor.
 
Auf der Floßfahrt wird Ihnen geboten:
• bei der Ankunft ein Gläschen Schnaps mit Brot und Salz,
• Vorstellung der Flößerei auf der Drava in der Vergangenheit,
• Flößertaufe eines der Teilnehmer an der Floßfahrt,
• Kaffee,
• Flößerjause mit einem Glas Wein.


 



Foursquare 

Fotografien
Administrator : Združenje turističnih kmetij Slovenije | ++ 386 3 491 64 81 | | last modified: 05.06.2009
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen