Angebot bewerten:

Köstlichkeiten an der Gornje-Slovenske-gorice-Weinstraße von Pesnica bis Sladki Vrh

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Die Weinstraße führt durch erstklassige Weinlagen im Norden von Slovenske gorice und verbindet die Orte Svečina, Kungota, Pesnica, Pernica, Jakobski Dol und Sladki Vrh. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten laden zu Besichtigungen ein.

• Unterbringung mit Halbpension oder Mittagessen/Abendessen auf folgenden touristischen Bauernhöfen: Protner, Joannes, Bračko, Emil oder Pri Ratu, wo Sie köstliche regionale Spezialitäten und ausgezeichnete Weißweine genießen können.
• Ausgewählte regionale Spezialitäten serviert man Ihnen auch auf folgenden Ausflugsbauernhöfen: Gaube in Šentilj, Ivan Perko in Zgornje Gradišče bei Zgornja Velka, Marič Franc in Trate bei Šentilj.
• Verkostung regionaler Spezialitäten und Ab-Hof-Verkauf ausgezeichneter Weine bieten folgende Weinschenken: Dreier Bogomir in Spodnja Velka oder Protner in Vodole bei Maribor.
• Weinverkostung und Weinverkauf ausgewählter Weine bieten die Weinbauernhöfe:  Gornik Bogomir in Slatina, Elšnik Boštjan in Slatina.
• Ab-Hof-Verkauf von Wein, Apfelsaft und Äpfel bieten folgende Bauernhöfe: Vinko Šerbinek-Kušter in Plač bei Zgornja Kungota oder Jamšek in Svečina.
• Ab-Hof-Verkauf von Erdbeeren, Apfelsaft und Äpfeln auf dem Bauernhof Dreier Bogomir in Spodnja Velka.
• Besichtigung der Kirche Sv. Andrej (St. Andreas) in Svečina bei Kungota oder der Kirche Sv. Kunigunda in Spodnja Kungota, von wo sich ein herrlicher Blick auf die Weinberge bietet.
• Besichtigung der Kirche Marija Snežna (Maria Schnee) in Zgornja Velka, von wo sich ebenfalls ein wunderschöner Blick auf die Weinberge bietet.
• Besichtigung des Vogrin-Museums in Jakobski Dol, wo außerdem die Kapelle St. Johannes Nepomuk, die Ausstellung von Holzskulpturen, eine Windmühle und eine alte Schmiede sehenswert sind.
• Besichtigung des Weinbaumuseums Kebl in Svečina bei Zgornja Kungota, Aufstieg auf den Aussichtsturm in Plač.
• Besichtigung der Altstadt von Šentilj, wo außerdem die Kirche Sv. Ilja, eine General-Rudolf-Maister-Skulptur und die Kapelle Ceršak sehenswert sind.
• Besichtigung von Schloss Jerenina (ehemaliger Jahringhof) und des Ortes Mrzli studenec bei Šentilj.
• Wandermöglichkeiten in den Weinbergen, vorbei an Weinschenken und Weinberghäuschen in Zgornji Jakobski Dol bei Šentilj.
• Weitere Wandermöglichkeiten um den See von Pernica (Perniško jezero).

Gastronomische Veranstaltungen:
• Josefisonntag – Schnitt der Dorfweinrebe auf dem Andrejev-Platz in Svečina und Weinverkostung, im März
• Apfelfest "Cesarica" in Pesnica, im November (die Apfelsorte Cesarica ist die einzige slowenische Apfelsorte, die das Schutzzeichen CINDI der Weltgesundheitsorganisation WHO trägt)
• Bauernfest in Svečina, im September
• Obst-, Wein- und Blumenfest in Pesnica, im Oktober.

 



Foursquare 

Fotografien
Administrator : Združenje turističnih kmetij Slovenije | ++ 386 3 491 64 81 | | last modified: 30.01.2013
Landkarte

Pesnica pri Mariboru

Destination: Maribor - Pohorje
Ort: Pesnica pri Mariboru

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen