Angebot bewerten:

Erlebnistour von Mozirje bis Golte

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
• Unterbringung mit Halbpension oder Mittagessen/Abendessen auf den touristischen Bauernhöfen Ramšak in Florjan bei Gornji Grad oder Levc in Loke bei Mozirje, wo Sie die köstlichen Spezialitäten des Oberen Savinja-Tales genießen können.
• Unterbringung in Apartments auf den touristischen Bauernhöfen Korošec in Ljubija bei Mozirje sowie Neža oder Brinovc in Spodnja Rečica an der Savinja.
• Der Campingplatz Menina in Varpolje bei Rečica an der Savinja ist für ausgezeichnete Forellen bekannt. Wenn Sie im Winter hierher kommen, werden Sie von den herrlichen Loipen begeistert sein.
• Hausgäste auf dem touristischen Bauernhof Apartma Neža können in einem kleinen, hofeigenen Teich fischen. Weitere Fischfangmöglichkeiten gibt es am Flussgebiet der Savinja bzw. am Teich vor dem Eingang in den Blumenpark Mozirski gaj, wo Sie in der Organisation des Fischervereins Mozirje einige autochthone Fischarten angeln können wie etwa Bachforelle, Huchen, Äsche, Döbel oder Flussbarbe.
• Vom touristischen Bauernhof Neža aus können Sie zur Kirche Sv. Radegunda wandern, wo sich ein herrlicher Blick auf das Obere Savinja-Tal bietet.
• In Mozirje können Sie den Blumenpark Mozirski gaj besuchen, wo zwischen Parkanlagen aus Blumenbeeten und  Baumgruppen volkskundliche Objekte (Getreidespeicher, Schmiede, Mühle und andere) aufgestellt sind. Im Mai und August finden große Blumenausstellungen statt.
• Auf dem Hochplateau Golte (1.578 m) haben Sie viele Sportmöglichkeiten: Im Winter können Sie im Skigebiet Golte Ski fahren und rodeln, in den Sommermonaten wandern, Rad fahren, Pilze und Kräuter sammeln, den Alpengarten Alpinetum besichtigen, mit dem Gleitschirm fliegen oder an geführten Höhlentouren teilnehmen (nach Voranmeldung).
• Der Großraum Mozirje (Hochplateau Golte) bietet einige wunderschöne Ausgangspunkte für Wanderungen und Bergbesteigungen und noch attraktivere Ziele: die Berge Komen, Smrekovec und Raduha, die Hütte Mozirska koča auf der Golička-Alm, von wo Sie den Boskovec (1587 m), den Ojstri vrh (1584 m), den Medvedjak (1563 m) oder den Smrekovec (1577 m) besteigen können. Von allen Gipfeln hat man herrliche Ausblicke auf das Savinja-Tal, die Savinja-Alpen und die östlichen Karawanken. Durch Mozirje in Richtung Dobrovlje und weiter nach Čreta und Menina planina verläuft der Europäische Fernwanderweg E6. 
• Herr Peter Remšak bietet Tandem-Gleitschirmflüge und Kurse im Gleitschirmfliegen an.

Gastronomische Veranstaltung:
• Der Schäferfeiertag in Šmihel bei Mozirje ist eine traditionelle dreitägige Veranstaltung, bei der die Schäfertradition auf den Almen von Mozirje vorgestellt wird, 3. Wochenende im August.

 



Foursquare 

Fotografien
Administrator : Združenje turističnih kmetij Slovenije | ++ 386 3 491 64 81 | | last modified: 20.06.2013

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen