Angebot bewerten:

Schutzhütte Gomiščkovo zavetišče na Krnu

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Nova Gorica
Telefon: ++386 51 611 363, ++386 5 302 30 30
E-Mail:
Kategorie
* 

Seehöhe : 2182 m

Betriebsinformationen
geöffnet 

Die Hütte ist von Anfang Juni bis Ende September geöffnet.
 
 
Schlafsaalbetten : 50 
Anzahl der Sitzplätze im Inneren : 30 
Beschreibung der Hütte:
Die Schutzhütte steht am Südhang des Krn gleich unter dem Gipfel Krn (2244 m).
In der Hüttenstube sind 30 Sitzplätze, vor der Hütte weitere 20 Sitzplätze; ein Gemeinschaftslager mit 50 Betten; Ofenheizung in der Gaststube; Toilette, Waschraum mit Kaltwasser; Regenwasser, Strom, Mobiltelefon. 
Aussicht:
 Vom Krn aus hat man einen Panoramablick in alle Richtungen. Im Osten sieht man am Horizont die Karawanken mit dem Stol, die Gipfel der Kamniker Alpen, die Gipfel Ratitovec, Črna prst, Rodica, Porezen und Kojca, etwas näher die Gipfel Mahavšček, Šmohor und Tolminski Kuk und über der Krnska škrbina die Gipfel Batognica und Vrh nad Peski, einen schönen Blick hat man auf den See Krnsko jezero; besonders schön ist der Blick auf die Südhänge des Krn mit den Dörfern Krn, Vrsno und Drežnica sowie auf die Almen, auf das Soča-Tal mit Tolmin und Kobarid sowie auf die über dem Tal liegenden Gipfel Skalnica, Sabotin, Kolovrat und Matajur, auf den Snežnik, die Hochebenen Javorniki, Nanos, Golake, Slavnik, Banjšice und die Friauler Ebene bis Grado an der Adria; im Westen sind der Stol und der Kanin im Vordergrund, im Hintergrund die Gipfel der Dolomiten; im Nordwesten sieht man im Vordergrund den Gipfel Rombon, dahinter die Gipfel Montaž und Viš, am Horizont die Linzer Dolomiten und die Hohe Tauern mit dem Grossglockner; im Norden liegen die Gipfel Mangrt, Jalovec, Mojstrovka, Prisojnik, Razor, Škrlatica, Triglav und Tosc, davor die Gipfel Bavški Grintavec, Kanjavec und Tičarica.
Zugang zur Hütte:
Anfahrt auf der Lokalstraße von Kobarid durch die Dörfer Vrsno und Krn (bis dorthin ist die Straße aspaltiert) auf die Alm Kuhinja, 13 km, von dort bis zur Schutzhütte sind es noch 3h 30min. Bushaltestellen Kamno, Kobarid, Tolmin und Soča: von der Bushaltestelle Kamno zwischen Tolmin und Kobarid durch die Dörfer Vrsno und Krn sowie an der Almütte Koča na planini Kuhinja vorbei 6h; von Kobarid durch die Ortschaft Drežnica und auf dem Ostwanderweg über die Bergwiesen unterhalb des Kožljak 6 bis 7h; von Kobarid durch Drežnica und auf dem Westwanderweg durch die Westwand 6h; von Tolmin durch Zatolmin, über Mrzli vrh, über die Almen Pretovč und Sleme sowie über den Pass Prag und dann über die Krnska škrbina 9h; von Soča durch Lepena und an der Hütte Planinski dom pri Krnskih jezerih vorbei 6h 30min. Von Ljubljana und Gorenjsko zu erreichen über Komna und vorbei an der Berghütte Planinski dom pri Krnskih jezerih.
Interessante Wandertouren:
Wegen der weiten Entfernungen ist der Krn ein schönes Ausflugsziel oder ein Zwischenhalt auf Wanderungen auf dem Slowenischen Bergwanderweg oder auf Mehrtagewanderungen in den Julischen Alpen.
Verbindungen mit anderen Hütten:
zur Berghütte Koča na planini Kuhinja (991 m) 3h; zur Berghütte Planinski dom pri Krnskih jezerih (1385 m) 2h 30min; zur Berghütte Koča na planini Razor (1315 m) auf dem Slowenischen Bergwanderweg 8h.

 
GPS Northing (N) : 46,2654 
GPS Easting (E) : 13,6571 
Administrator : LTO Bovec | ++386 5 384 19 10 | | last modified: 09.11.2004
Landkarte
GPS N: 46,2654
E: 13,6571

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN

wp:[wp_C1254_I27642_W15_L3_N20_]
Fehler

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen