Angebot bewerten:

Kožbana

InfoOrteUnterkünfteSehenswürdigkeitenFreizeitaktivitätenVeranstaltungenEssen und TrinkenMehr
Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Tourist-Info-Center:TIC Brda
Grajska cesta 10, 5212 Dobrovo
+386 (0)5 395 95 94
35
Einwohner
295 m
Seehöhe
auf dem Land
Kožbana ist der größte Ort im s.g. Kožbanski kot, dem äußersten, westlichen Teil von Brda, der wirtschaftlich einst am stärksten an Krmin und Cividale gebunden war. Menschen lebten hier vor allem vom Holzhandel, Tierzucht und Maroni. In der Mitte des Dorfes erhebt sich die gotische Kirche des Hl. Georg, die im 19. Jh. vergrößert und das Innere barockisiert wurde. Der rechte Altar gehört zur Gruppe s.g. goldenen Altäre und stammt aus dem Jahre 1687. Nach der Volksüberlieferung sollte an der Stelle der heutigen Kirche eine ältere Kapelle stehen, die die erste Kirche in Brda sein sollte. 


GPS Northing (N) : 46,0436 
GPS Easting (E) : 13,5295 
Administrator : TIC Brda | ++386 5 395 95 94 | | last modified: 24.10.2013
Landkarte
GPS N: 46,0436
E: 13,5295

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen